blog_kranken

PRIVAT KRANKENVERSICHERN? AB 1. MAI WIRD´S EMPFINDLICH TEURER

Ab 1. Mai 2016 steigen die Prämien für Neuabschlüsse von privaten Krankenversicherungen um bis zu 9 % Prozent. Handeln Sie jetzt und sichern Sie sich langfristig günstigere Beiträge!

Wegen der anhaltend niedrigen Zinsen am Kapitalmarkt verpflichtet die Finanzmarktaufsicht (FMA) alle Anbieter von privaten Krankenversicherungen zur Absenkung des Rechnungszinssatzes für neue Krankenversicherungsverträge. Dadurch werden Neuabschlüsse von Krankenversicherungen um bis zu 9 % teurer!

Wenn Sie sich oder Ihre Familie mit einer privaten Zusatzversicherung absichern möchten, sollten Sie in den kommenden Wochen handeln. Mit einem Abschluss zu aktuellen Konditionen reduzieren Sie durch das niedrigere Einstiegsniveau auch langfristig Ihre Prämien erheblich! Wir beraten Sie gerne und vergleichen für Sie die verschiedenen Anbieter und Produkte.

SCHENKEN SIE UNS JETZT IHR VERTRAUEN.

SCHÄTTLE. Seit 1970.

© Versicherungsbüro Schättle GmbH
KONTAKT   I   IMPRESSUM