Aus der Wohnung ausgesperrt – Was nun?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Kein Schlüssel dabei!

Leider kennen das nur zu viele aus eigener Erfahrung: Schnell raus aus der Wohnung um den Müll runterzubringen -hinter dir fällt die Wohnungstür zu und in dem Moment fällt dir ein: Kein Schlüssel dabei!

Wenn dann keiner mehr zu Hause ist oder kein Nachbar mit Reserveschlüssel parat steht, ist das nicht nur extrem ärgerlich, sondern kann auch richtig teuer werden: Ein Aufsperrdienst nimmt gerne  mal 200-300 Euro für das Öffnen der Wohnungstür, am Wochenende oder nachts auch deutlich mehr. Auch kann man wenn es blöd läuft ein paar Stunden auf den Techniker warten – ein echter Alptraum.

Daher empfehlen wir unseren Kunden sogenannte Assistance-Bausteine für die Haushaltsversicherung. Besonders hilfreich sind diese Deckungen, wenn man nicht direkt neben Freunden oder Verwandten wohnt oder keine verlässlichen Handwerker für rasche Notfallreparaturen kennt.

Denn diese Assistance-Pakete bietet meist Nothilfe bei unterschiedlichen akuten Problemen wie Heizungsausfall oder Rohrbruch und übernehmen vor allem auch die rasche Organisation des richtigen Handwerkers oder Technikers – und das 7 Tage die Woche, rund um die Uhr. Pro Versicherungsfall steht eine Höchstsumme zur Verfügung, die so bemessen ist, dass rasche Notreparaturen samt Anfahrt und Arbeitszeit abgedeckt werden können. Auch die Kosten für Schlüsseldienste sind dort umfasst.

Praxisbericht:

Unser Kollege Daniel wollte vor kurzem morgens die Wohnung verlassen um in die Arbeit zu fahren. Beim Zusperren bricht ihm der Schlüssel im Schloss ab. Glücklicherweise hat Daniel ein Assistance-Paket bei seiner Haushalt dabei. Ein Anruf bei uns im  Büro genügt, wir suchen die richtige Hotline-Nummer raus und geben Sie an Daniel weiter. Durch das dichte Partnernetz seiner Versicherung ist innerhalb von einer Stunde nach dem Malheur der Aufsperrdienst vor Ort. Wegen des im Zylinder steckengebliebenen Schlüssels muss der Techniker ein neues Schloss einbauen. Nach 15 Minuten ist die Reparatur abgeschlossen und Daniel kann sich endlich auf den Weg ins Büro machen. Die Kosten für die

  • Öffnung der Tür
  • die Fahrt– und auch die
  • Arbeitskosten

übernimmt die Assistance-Versicherung – das neue Schloss muss er extra bezahlen. Durch die Versicherung hat sich Daniel Kosten von 248 Euro erspart!

Assistance-Pakete für die Haushaltsversicherung

Assistance-Pakete mit unterschiedlichem Deckungsumfang werden mittlerweile von den meisten Versicherungen als Zusatzbaustein für die Haushaltsversicherung angeboten. Die Kosten sind überschaubar – je nach Versicherung und Angebot kostet diese Deckung zwischen 1,5 und 3 Euro im Monat.

Aber auch hier lohnt sich der Vergleich und der Abschluss zum besten Preis: Bei uns – garantiert!

Weitere Interessante Artikel zum Thema:

Schlüsseldienst Versicherung

Aus der Wohnung ausgesperrt – Was nun?

Leider kennen das nur zu viele aus eigener Erfahrung: Schnell raus aus der Wohnung um den Müll runterzubringen -hinter dir fällt die Wohnungstür zu und in dem Moment fällt dir ein: Kein Schlüssel dabei!

Wie niedrig ist ihre Pension?

Wir leben immer länger, sind aktiv und nehmen uns in der Pension endlich Zeit, unseren Hobbys nachzugehen oder mal richtig auf Urlaub zu fahren. Spätere Ausgaben, wie z. B. die Renovierung des Hauses oder ein neues Auto, sollten auch im Ruhestand finanzierbar sein. Aber reicht dafür die staatliche Pension?

Was kostet eine
private
Krankenversicherung
?

Mit nur 6 Klicks Prämien vergleichen

Video abspielen