Leider kann auch in der schönsten Zeit des Jahres etwas passieren und schon trübt sich die Urlaubsstimmung erheblich.

22. Mai 2018

Reisen & Vorsorge

Die Reisesaison beginnt. Denkst du auch an deinen Versicherungsschutz?

Lukas Stützner

„Mein Themenschwerpunkt liegt auf den Gebieten Eigenheim/Haushalt, Unfall- und Pensionsvorsorge. Hier berate ich Sie gerne.“

Ein Urlaub, eine Reise oder ein paar Ausflugstage zählen zu den angenehmsten Dingen im Leben. Dem Alltag den Rücken kehren, Neues erleben, Kraft tanken und sich einfach treiben lassen. Schon der Gedanke daran versetzt uns in eine freudige Stimmung und wir können es gar nicht erwarten, dass es endlich losgeht.

Kein Blick in die Glaskugel

Leider kann auch in der schönsten Zeit des Jahres etwas passieren. Das Reisegepäck kommt abhanden, man erkrankt oder erleidet einen Unfall und schon trübt sich die Urlaubsstimmung. Eine Reiseversicherung kann dann helfen.

Um nicht bei jeder Reise einen separaten Vertrag abschließen zu müssen, bietet sich der Jahres-Reiseversicherungsschutz an. Mit einer Jahres-Reiseversicherung besteht umfangreicher, weltweiter Reiseschutz auf allen Urlaubs- und Geschäftsreisen innerhalb eines Jahres, egal ob mit Auto, Bus, Bahn, Flugzeug oder Schiff. Dies gilt für die ersten 6 Wochen einer Reise und kann mittels Zusatzpaket auf 12 Wochen erweitert werden.

Vorteile einer Jahres-Reiseversicherung:

  • Rund um die Uhr versichert auf allen Reisen und Ausflügen innerhalb eines Jahres
  • Automatischer Versicherungsschutz ab Verlassen des Wohnortes
  • Professionelles Notfallmanagement, 24 Stunden täglichHohe Versicherungssummen, keine Selbstbehalte, keine Altersgrenzen
  • Weltweiter VersicherungsschutzIndividuell erweiterbarer Leistungsumfang
  • Preisvorteil gegenüber Einzelversicherungen bei mehr als zwei Reisen im Jahr
  • Versicherungsschutz bei Privat- und Dienstreisen

Die Kosten für einen Krankenhausaufenthalt betragen pro Tag unter Umständen € 1.000,- und mehr, bei Intensivbetreuung in den USA sogar das zehnfache. Ein Heimtransport mit dem Ambulanzjet kostet innerhalb Europas zwischen € 10.000,- und € 25.000,-, aus Übersee bis zu € 150.000,-.

Im Notfall steht ein weltweites Hilfeleistungsnetzwerk mit über mehreren tausend Dienstleistern zur Verfügung.

Ein Beispiel:

Jahres-Reiseversicherung ohne Stornokosten: € 140 / € 180 je nach Variante

Jahres-Reiseversicherung mit Stornokosten von € 5.000 pro Jahr: € 260 / € 360 je nach Variante

Eine Jahres-Reiseversicherung ist weltweit rund um die Uhr für Sie da, damit Sie jeden Augenblick Ihrer Reise genießen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gerne.

Jetzt dein persönliches Angebot anfordern!